Click to listen highlighted text!

Weinauoberschule auf der Klimaschulkonferenz 2021

Posted By on Oktober 21, 2021

Seit 2018 darf sich die Weinauoberschule offiziell Klimaschule nennen und ist somit eine der ersten in Sachsen. Im Unterricht nahezu aller Fächer und in vielen Projekten setzten sich die Schüler und Lehrer seitdem intensiv mit der Klimathematik auseinander. Dabei wurden thematische Schwerpunkte wie Globale Ursachen und regionale/lokale Auswirkungen des Klimawandels, Klimafaktor Mensch – Herausforderung für Politik und Gesellschaft, Lebenswelt gestalten, Energiewende vor Ort oder auch Klimabewusst handeln & konsumieren behandelt.

Um neue Ideen für die Klimaschularbeit zu sammeln, nahm unsere Schule mit einer kleinen Abordnung an der diesjährigen Klimaschulkonferenz teil, zu der alle Klimaschulen und Klimaschulanwärter Sachsens eingeladen waren. Nach einem online-Tag mit diversen Vorträgen bestand am Freitag, den 15.10.2021 in Dresden die Möglichkeit zum direkten Austausch. Nach der feierlichen Auszeichnung der neuen Klimaschulen durch die Staatssekretäre des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus und des Sächsischen Staatsministeriums für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft bekamen unsere Vertreter Helen und Vanessa sowie Herr Petter beim Markt der Möglichkeiten zahlreiche neue Anregungen für die weitere Klimaschularbeit an der Weinauoberschule.

Aber auch alte Ideen sollen zukünftig fortgeführt werden und so laden wir an dieser Stelle schon einmal herzlich zum Herbstputz in der Weinau am 6.11.2021 ein. Interessenten melden sich bitte bei Frau Arnold oder Herrn Petter.

Click to listen highlighted text!