Click to listen highlighted text!

Groß führt Klein: Geographie-Exkursion in die Mühlsteinbrüche

Posted By on Oktober 12, 2020

Am Dienstag, den 06. Oktober 2020, fand an unserer Schule eine besondere Exkursion im Fach Geographie statt.

Mit zwei Bussen ging es für die Schüler der 5. und 9. Klasse nach Jonsdorf. Mit Karten und Aufgaben ausgestattet, führten in gemischten Gruppen die Älteren die Jüngeren den Naturlehrpfad Mühlsteinbrüche entlang. Die Lerninhalte waren im Vorfeld von den großen Schülern vorbereitet worden. An Stationen wie dem Schwarzen Loch oder der Felsformation Orgelpfeifen wurden die Neuntklässler zu Wissensvermittlern der Geschichte und Entstehung des Sandsteinfelsengebiets Mühlsteinbrüche.

Die Wanderung begann 08:00 Uhr am Gemeindehaus in Jonsdorf. Trotz Orientierungsschwierigkeiten im immer gleichen Grün des Waldes und unfreiwilliger Umwege fanden sich auch die letzten Gruppen gegen 12:00 Uhr an der Gondelfahrt ein. Danach ging es per Bus zurück in die Weinauschule.

Ungeachtet des regnerischen Wetters war es ein gelungenes Projekt und ein spannender Austausch zwischen Groß und Klein. Den Lernenden und begleitenden Lehrern hat die Exkursion viel Freude bereitet.

Wanderung zu den Mühlsteinbrüchen

Wanderung zu den Mühlsteinbrüchen

Wanderung zu den Mühlsteinbrüchen

Wanderung zu den Mühlsteinbrüchen

Schreibe einen Kommentar

Click to listen highlighted text!