Click to listen highlighted text!

NK 9 … Theater

Posted By on Juni 7, 2015

Gestaltung unseres Bühnenbildes für ,,Romeo und Julia … oder so hätte es kommen können“

Die Darsteller mit ihrer Regisseurin

Die Schauspieler des Stücks

Ein ganzes Stück Arbeit, aber es hat sich gelohnt. Zwei ganze Wochen hat Herr Brendler, ein Vater einer Hauptdarstellerin, daran gearbeitet. In Zusammenarbeit mit seinen Kindern und den Schülern des Neigungskurses Theater wurde ein sehr sehenswertes Bühnenbild entworfen. Die Schüler der 9. Klasse, die diesen Neigungskurs belegen, spielen ,,Romeo und Julia“ in einer Version, als wären die beiden nicht gestorben. Für dieses Stück mussten ein Stadtbild, eine Kirche, ein Park und eine Küche entstehen, welche durch einen Poylux auf große Laken projeziert und mit Farbe ausgemalt wurden. Da es sehr neutral gehalten ist, kann es immer wieder verwendet werden.

Ein großes Dankeschön an Herrn Brendler von den Schüler des Neigungskurses sowie von Frau Langer.

Click to listen highlighted text!